Altersflecken


Altersflecken treten bevorzugt an den Stellen des Körpers auf, die besonders der Sonne ausgesetzt sind, also an den Händen und im Gesicht. Im Gegensatz zu den klassischen Sommersprossen sind Altersflecken dauerhaft sichtbar und verraten selbst bei sonst glatter und gepflegter Haut das „wahre Alter“.

Medizinisch auch Lentigo benigna genannt

Die Entfernung von Altersflecken bzw. Sonnenflecken ist aufgrund unserer speziellen Lasersysteme sehr einfach durchführbar. Dabei genügt meist eine einzige Sitzung um Altersflecken zu entfernen. Auch eine örtliche Betäubung ist gewöhnlich nicht notwendig, denn während der Laserbehandlung ist lediglich ein leichtes Zwicken zu spüren. Eine Sitzung dauert je nach behandelter Fläche zwischen fünf und zwanzig Minuten.

Bei der Laserbehandlung bildet sich eine Rötung und ganz zarter Schorf, der innerhalb weniger Tage von selbst heilt und abfällt. Eine Einschränkung im Alltag ist nicht gegeben. Eine Wunde ist nicht vorhanden. Pflaster sind daher nicht notwendig. Nach spätestens 4 Wochen ist das Endergebnis zu sehen – die Pigmentflecken sind größtenteils weg, zusammen mit den feinen Krüstchen.