Operative Dermatologie


Ein Schwerpunkt unserer Hautarzt-Praxis ist die operative Entfernung von gut- und bösartigen Hautveränderungen aller Art (Dermatochirurgie).

Dazu gehören auch kleine Warzen, Hautkrebsvorstufen und erhabene gutartige Muttermale. Es handelt sich dabei meist um kleinere Eingriffe, die alle unter lokaler Betäubung durchgeführt werden. Nach dem Eingriff können die Patienten wieder nach Hause oder zur Arbeit gehen.

Um eine ästhetisch optimale Narbenbildung zu erreichen, arbeiten wir mit besonderen Nahttechniken.